firefox, kubuntu & associated file extensions

Nach einer schier endlosen Odyssee auf der Suche nach des Rätsels Lösung hab ich endlich gefunden, wonach ich gesucht hab. Das Problem bestand darin, dass ich im Firefox beim Dialog “Öffnen mit…” kein Standardprogramm angezeigt bekam, obwohl es nachdem die Datei auf Platte abgespeichert wurde funktioniert hat.
Woran genau es jetzt liegt hab ich vergessen aber es hat was mit Firefox in Verbindung mit KDE zu tun also brauch man folgendes Package:

firefox-kde-support

und siehe da, nach dem Neustart von Firefox kann ich z. B. Bildanhänge direkt im Browser öffnen ohne diese vorher jedes mal abzuspeichern und dann im Dolphin aufzurufen.

Edit
Keine Ahnung wieso aber das Package hab ich nur auf dem Rechner auf der Arbeit installieren müssen, denn auf meinem Lappy wars schon drauf, obwohl die Installation älter war oder gerade deswegen?!